Jahreslosung 2023:
Du bist ein Gott, der mich sieht

1. Mose (16,13)
Kirche Dittersbach
Aktuelles
Konzert 14. Januar 13:20 Uhr: Silbermann-Sound-Walk

05.01.2023: Festmusik mal 30: Silbermann SoundWalk am 14. Januar 2023 Zu Ehren des Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann erklingen am 14. Januar 2023 alle seine Orgeln und ziehen eine klingende Spur durch das Erzgebirge. Der Silbermann SoundWalk zum 340. Geburtstag Silbermanns führt von einer seiner kleinsten Orgeln in Ringethal bis zu seiner berühmtesten, der Großen Orgel im Freiberger Dom. Silbermanns einzigartige Orgellandschaft lässt sich an diesem Tag in etwa 30 kurzen Konzerten mit Organist:innen aus Deutschland und dem europäischen Ausland erfahren. Separate Routen erlauben Besucher:innen, mit den Organist:innen von Kirche zu Kirche zu reisen. Es entsteht ein Konzerterlebnis, das durch die winterliche Landschaft und durch die Zeit führt, 300 Jahre zurück zu den archaischen Bedingungen der Kirchen zu Silbermanns Zeiten: unbeheizte Kirchenräume füllen sich mit Klängen, die Herzen und Sinne erwärmen. Großartige Organist:innen und wunderbare Instrumente präsentieren die Kulturregion von Chemnitz2025 als Klanglandschaft im Herzen Europas. Das Kurzkonzert in Dittersbach findet um 13.20 Uhr mit Prof. Martin Strohhäcker statt. Silbermann SoundWalk als Teil des Purple Path Silbermann SoundWalk bildet den Auftakt der Veranstaltungen, die 2023 als Beitrag von Freiberg zu den Aktivitäten der Kulturhauptstadt Chemnitz2025 in der Kulturregion realisiert werden. Als klangvoller Teil des Purple Path will Silbermann SoundWalk die Menschen in der Kulturregion von Chemnitz2025 berühren und bewegen. Die Konzerte sind live vor Ort und jeweils zur vollen Stunde im Videostream erlebbar.

CHRISTENLEHRE: in DITTERSBACH und WILSCHDORF

19.12.2022:
Klasse 1 - 4: montags 15:30 - 16:30 Uhr
Dittersbach 05.12., 02.01. 16.01, 30.01. und 27.02.
Wilschdorf 12.12., 09.01., 23.01., und 06.02.

Klasse 5 - 6: mittwochs 15:00 - 16:00 Uhr

KONFIRMANDENUNTERRICHT: in DITTERSBACH

19.12.2022:
Klasse 7: dienstags 15:39 Uhr
Klasse 8: dienstags 16:30 Uhr

JUNGE GEMEINDE: Für alle Gemeinden im Pfarrhaus DITTERSBACH

19.12.2022:
Die Junge Gemeinde trifft sich dienstags 19:00 Uhr im JG-Raum in DITTERSBACH.

Kirchgemeinde: Neue Pfarrerin

24.09.2022: Seit dem 1. September ist die Pfarrstelle wieder besetzt. Unsere neue Pfarrerin ist Frau Astrid Hofmann.
Sie wird am 16. Oktober im Rahmen des Erntedankfest-Gottesdienstes um 14:00 Uhr in Dittersbach in ihren Dienst eingeführt.

Kirchgemeinde: Gottesdienste

08.04.2022: Entsprechend der aktuellen Corona Verordnung des Freistaates Sachsen und dem entsprechenden Orientierungsplan der Sächsischen Landeskirche gibt es ab dem 3. April 2022 auch für das kirchliche Leben keine Auflagen mehr. Grundsätzlich sind alle Veranstaltungen wieder ohne Beschränkungen möglich.
Bei allen Möglichkeiten wird nun an die Selbst- und Eigenverantwortung appelliert. Für die aktuelle Zeit hoher Inzidenzen wird weiterhin empfohlen, in Innenräumen Abstände einzuhalten bzw. eine Maske zu tragen. Diese Empfehlung wird im Blick auf die Menschen formuliert, die nach wie vor einen Schutz für sich wünschen bzw. aus gesundheitlichen Gründen benötigen.
Wir bitten alle um einen verständnis- und rücksichtsvollen Umgang miteinander.

Ukraine: Gedanken und Gebet

20.03.2022: Unsere Welt hat sich verändert: Die bisherigen militärischen Auseinandersetzungen in Asien, in Afrika und anderen Teilen der Welt nicht mehr fern sind.
Was bei allen unterschiedlichen politischen Standpunkten europäischer Staaten eigentlich unvorstellbar schien, ist doch eingetreten: die Aggression eines Landes mitten in Europa, Russland hat die Ukraine militärisch angegriffen.
Alle Gespräche, alles Ringen um eine gewaltfreie Lösung, um gegenseitigen Respekt und Anerkennung sind vorerst gescheitert.
Wir alle sind gefordert, uns für eine gewaltfreie Lösung des Konflikts einzusetzen und zu beten und den unmittelbar Betroffenen in der Ukraine unsere Hilfe und Unterstützung spüren zu lassen.

Kirchgemeinde: Jahreslosung 2022

16.01.2022: "Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.
(Johannes 6, 37)"

Die diesjährige Jahreslosung ist eine Einladung von Jesus an alle Menschen, die ihn suchen und wissen wollen, wer er ist.
Es ist bei ihm jeder willkommen. Er weist uns nicht ab.
Egal, ob wir arm oder reich, hell oder dunkel, Gläubige oder Zweifler sind.
Jesus öffnet ein Ohr für unsere Fragen, Sorgen und Geschichten.
Diese Einladung soll uns durch das Jahr begleiten, wenn wir uns einmal hilflos, traurig oder glücklich und zufrieden fühlen.
Denn Jesu Wort an uns sagt: Habe Mut und gehe mit mir!

Kirchgemeinde: Christvespern 2021

16.01.2022: Die Krippenspiele vom vergangenen Heilig Abend wurden als Video aufgezeichnet und sind auch nachträglich zu Hause erlebbar sein.

Dittersbach
Christvesper mit Krippenspiel Dittersbach

Eschdorf
Christvesper mit Krippenspiel Eschdorf

Porschendorf
Krippenspiel auf dem Mühlhof in Porschendorf

Kirchgemeinde: Aktuelles

03.01.2021: Seit dem 01.01.2021 sind unsere 4 Gemeinden des Kirchspiels zur Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Dittersbach-Eschdorf vereinigt.
Gleichzeitig schlossen sich die Kirchgemeinden Pirna, Dittersbach-Eschdorf, Pirna-Sonnenstein-Struppen, Graupa-Liebethal und die Philippuskirchgemeinde Lohmen zum Ev.-Luth. Kirchgemeindebund Oberelbe Pirna zusammen.


LEADER Förderung: Projekte

12.07.2020: Das Kirchspiel Dittersbach-Eschdorf wurde nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Unwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie (Förderrichtlinie LEADER – RL LEADER/2014) vom 15.12.2014 in folgenden Projekten gefördert:
- Machbarkeitsstudie zur inhaltlichen, räumlichen und gemeindeverbindenden Planung
- Modernisierung Pfarrhaus Porschendorf
- Ausstattungen für die Blechbläserausbildung und -musik sowie Netzwerkmanagement