Jahreslosung 2020:
Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus-Evangelium (9,24)
Kirche Dittersbach
Aktuelles
Gottesdienst zum Schuljahresbeginn: Einladungsvideo

27.08.2020: Wir laden speziell alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger zum Gottesdienst zum Schuljahresbeginn am 06. September um 10:00 Uhr in die Porschendorfer Kirche ein:
Einladungsvideo

CHRISTENLEHRE: Für alle Gemeinden im Pfarrhaus DITTERSBACH

03.08.2020: Die Christenlehre findet jeweils mittwochs im Dittersbacher Pfarrhaus statt.
Klasse 1+2 jeweils von 14:45 bis 16:00 Uhr am 16.09., 30.09. und 14.10.2020
Klasse 3+4 jeweils von 16:15 bis 17:30 Uhr am 16.09., 30.09. und 14.10.2020
Klasse 5+6 jeweils von 16:15 bis 17:45 Uhr am 09.09., 23.09. und 07.10.2020

LEADER Förderung: aktuelle Projekte

12.07.2020: Das Kirchspiel Dittersbach-Eschdorf wird nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Unwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie (Förderrichtlinie LEADER – RL LEADER/2014) vom 15.12.2014 aktuell in folgenden Projekten gefördert:
Ausstattungen für die Blechbläserausbildung und -musik sowie Netzwerkmanagement mit 60.767,63 € (Bescheid vom 3. Dezember 2018)
Machbarkeitsstudie zur inhaltlichen, räumlichen und gemeindeverbindenden Planung mit 26.046,72 € (Bescheid vom 17. März 2020)

Kirchspiel: Aktuelles (7)

13.05.2020: Nach der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung des Freistaats Sachsen vom 12. Mai 2020 sind Gottesdienste bei Einhaltung der der Abstandsregeln gestattet.
Wir laden dazu ein.
Aufgrund der Situation kann es Änderungen zu den Veröffentlichungen in der „Brücke“ und dem „Wesenitztaler Landboten“ geben. Wir informieren sie über den aktuellen Stand auf der Homepage und in den Schaukästen.

Kirchspiel: Aktuelles (6)

07.05.2020: Im Zuge der neuen Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen sind unter Beachtung der entsprechenden Hygienevorschriften Gottesdienste bis zu einer Besucherzahl von 50 Personen möglich. Wir laden Sie damit für den Gottesdienst am Sonntag Kantate (10.05.202) um 10:00 Uhr nach Dittersbach herzlich ein. Das Tragen eines Nase-/Mundschutzes ist erforderlich.

Kirchspiel: Aktuelles (5)

02.05.2020: Im Rahmen der gültigen Allgemeinverfügung werden am Sonntag (03. Mai) 3 Andachten stattfinden, die von Pfarrer Michael Schleinitz und Kantorin Gudrun Strohhäcker gehalten werden:
09:30 Uhr in Porschendorf
10:00 Uhr in Dittersbach
10:30 Uhr in Eschdorf
Die Andachten sind auf jeweils 15 Besucher begrenzt. Ein eigener Mund-/Nasenschutz ist erforderlich.

Kirchspiel: Aktuelles (4)

19.04.2020:
Nach der jüngsten Corona-Schutz-Verordnung des Freistaats Sachsen vom 17. April 2020 sind weiterhin alle Veranstaltungen, Versammlungen und Zusammenkünfte in Kirchen untersagt. Ausgenommen sind Gottesdienste bis 15 Besucher. Das gilt auch für Beerdigungen, Trauerfeiern und Trauungen. Diese Verordnung tritt am 20. April 2020 in Kraft und mit Ablauf des 3. Mai 2020 außer Kraft.

Die regelmäßigen Treffen aller Gruppen und Kreise fallen bis auf weiteres aus.

Wir versuchen weiterhin, die Kirchen geöffnet zu halten, um jedem Einzelnen die Möglichkeit des Innehaltens und zum Gebet anzubieten.

Der Kirchenvorstand bedenkt, wie im Rahmen der Neuregelung die Gottesdienste stattfinden und gestaltet werden können. Wir informieren sie darüber auf der Hompage und in den Schaukästen. Darüber hinaus wird von der Landeskirche die Übertragung von Gottesdiensten und Konzerten im Internet fortgeführt.

In der jetzigen Situation kommen neuen Formen der Gemeinschaft eine große Bedeutung zu, speziell Andachten und Gebete zu Hause.

Das Pfarramt ist telefonisch von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr zu erreichen. Wir bitten von derzeit nicht zwingend notwendigen persönlichen Besuchen sowie Barzahlungen abzusehen.

Es gibt in dieser Situation viel Ungewissheit. Geplante Dinge stehen in Frage und müssen neu bedacht werden. Auf Vieles kann es momentan keine Antwort geben. Manches gefühlt Wichtige rückt in den Hintergrund. Neue Dinge zählen. Lassen sie uns in einem Mit- und Füreinander, mit Rücksichtnahme und Verständnis und in Hoffnung durch diese Zeit gehen.

„„Ich suchte meinen Glauben und fand ihn nicht. Ich suchte meinen Gott und fand ihn nicht. Ich suchte meinen Nächsten und fand alle drei.“ (unbekannter Verfasser)

Andachten zum Osterfest: Alle Andachten zum Osterfest aus unseren Gemeinden

11.04.2020:

Andacht für Palömarum mit Familie Schleinitz und Frances Franz
Andacht zu Karfreitag mit Familie Schleinitz und Frances Franz in der Lohmener Kirche
Andacht zum Ostersonntag mit Pfarrer Brigitte und Michael Schleinitz, Kantorin Sylvia Pfeiffer und Vikarin Frances Franz
Wege-Andacht mit Pfarrer Brigitte und Michael Schleinitz, Kantorin Sylvia Pfeiffer und Vikarin Frances Fran

Gottesdienst Palmsonntag: Gottesdienst-Gruß an die Gemeinde

07.04.2020: Gottesdienst am 5. April 2020 aus der Dreikönigskirche in Dresden-Neustadt als Gruß an die Gemeinde

Kirchspiel: Aktuelles (3)

05.04.2020: Für den Gottesdienst am Palmsonntag (05. April) war die Vorstellung der diesjährigen Konfirmanden geplant. Da das aus bekannten Gründen nicht möglich ist, wurde diese Andacht vorbereitet. Andacht für Palömarum mit Familie Schleinitz und Frances Franz Viel Freude beim Zuhören und einen gesegneten, hoffnungsvollen Sonntag.

Kirchspiel: Aktuelles (2)

03.04.2020:
"Lebt als Kinder des Lichts - das Licht bringt nichts als Güte, Gerechtigkeit und Wahrheit hervor." (Epheser 5,8-9)
Diese Losung stand über dem heutigen Tag. Wenn wir in der kommenden Karwoche auf Ostern zugehen, sollen uns diese Worte ganz besonders in der jetzigen Zeit Zuspruch sein und Hoffnung geben.

"Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich!"
So sagt es ein Sprichwort.
Auch wenn wir nicht gemeinsam in den Kirchen Gottesdienst feiern können, so sind Sie herzlich dazu eingeladen. Die Landeskirche bietet Gottesdienste und Andachten auf ihrem Youtube Kanal an:
https://www.youtube.com/user/evlksachsen/
Unter der Rubrik Veranstaltungen finden Sie diese Angebote.
Darüberhinaus beraten wir zur Zeit, wie wir im Rahmen der aktuellen Verfügungen Akzente an den Ostertagen setzen können.

Kirchspiel: Aktuelles (1)

22.03.2020:
Entsprechend den Allgemeinverfügungen des Freistaates Sachsen - bedingt durch die allgemeine Infektionssituation - finden in nächster Zeit keine Gottesdienste in unseren Kirchen statt, auch die regelmäßigen Treffen aller Gruppen und Kreise fallen bis auf weiteres aus.

Wir arbeiten daran, dass wir im Rahmen der Allgemeinverfügungen die Kirchen täglich geöffnet halten, um Ihnen als Einzelnen Raum und Gelegenheit für Besinnung und Gebet anzubieten.

Für die Gottesdienste empfiehlt die Landeskirche eigens eingerichtete Online Gottesdienste (https://engagiert.evlks.de) oder die Fernsehgottesdienste.

In der jetzigen Situation kommen neuen Formen der Gemeinschaft eine große Bedeutung zu, speziell Andachten und Gebete zu Hause.

Das Pfarramt ist telefonisch von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr zu erreichen. Wir bitten von derzeit nicht zwingend notwendigen persönlichen Besuchen sowie Barzahlungen abzusehen.

Es gibt in dieser Situation viel Ungewissheit. Geplante Dinge stehen in Frage und müssen neu bedacht werden. Auf Vieles kann es momentan keine Antwort geben. Manches gefühlt Wichtige rückt in den Hintergrund. Neue Dinge zählen. Lassen sie uns in einem Mit- und Füreinander, mit Rücksichtnahme und Verständnis und in Hoffnung durch diese Zeit gehen.

„Gott nimmt nicht die Lasten, sondern stärkt die Schultern.“ (Franz Grillparzer)

Pfarrhaus Porschendorf: Modernisierung

08.04.2019:
Am 21. März 2019 erhielten wir vom Landratsamt Pirna den Förderbescheid für die Sanierung des Pfarrhauses in Porschendorf. Damit kann nun das unter Denkmalschutz stehende, 1735 im barocken, ländlichen Stil errichtete Gebäude umfassend modernisiert werden. Geplant ist die vollständige Sanierung der Außenhülle, inklusive Trockenlegung des Sockelmauerwerkes, Erneuerung der Fenster und des Daches. Im Innenbereich ist die umfassende Modernisierung des Erdgeschosses geplant. Außerdem soll der Zugang zu den Wohnungen im Obergeschoss vom öffentlichen Bereich abgetrennt werden. Mit diesen Maßnahmen möchten wir wir den Charakter des Gemeindehauses als öffentliche Begegnungsstätte erhalten und die Attraktivität des Gebäudes für eine multifunktionale Nutzung, für musikalische und touristische Aktivitäten, sowie für die Kinder- und Jugendarbeit im Interesse der Dorfgemeinschaft sowie der Kirchgemeinde langfristig stärken. Der Gesamtumfang der geplanten Maßnahmen beträgt 560.000€. Davon werden 329.000€ über den Europäischen Entwicklungsfond LEADER bereitgestellt, 116.000€ erhalten wir von der Landeskirche Sachsen und 15.000€ stellt die Kirchgemeinde Porschendorf aus der Gebäuderücklage bereit. Die Fertigstellung ist für Mitte 2020 geplant.