Jahreslosung 2019:
Gott spricht: Suche Frieden und jage ihm nach!

Psalm 34,15
Kirche Dittersbach
Aktuelles
Christenlehre: Für alle Gemeinden im PFARRHAUS DITTERSBACH

05.02.2019: Einladung zur Christenlehre NEU AB 06.MÄRZ 2019
Ab 06.03. sind die Zeiten geändert!!
Die Christenlehre findet jeweils mittwochs zu den angegebenen Terminen und Zeiten statt
Klasse 1 und 2 jeweils 14:45 bis 16:00 Uhr
am 06.03., 20.03., 03.04., 17.04., 08.05., 22.05., 05.06. und 19.06.2019,
Klasse 3 und 4 jeweils 16:15 bis 17:30 Uhr
am 06.03., 20.03., 03.04., 17.04., 08.05., 22.05., 05.06. und 19.06.2019
Klasse 5 und 6 jeweils 16:15 bis 17:45 Uhr
am 13.03., 27.03., 10.04. 15.05., 29.05., 12.06., und 26.06.2019
im Pfarrhaus Dittersbach.
Frau Gräßer freut sich auf Euch!

Christenlehre: Für alle Gemeinden im PFARRHAUS DITTERSBACH

02.01.2019: Die Christenlehre findet jeweils mittwochs zu den angegebenen Terminen und Zeiten statt
Klasse 1 und 2 jeweils 15:00 bis 16;00 Uhr
am 09.01.,23.01. und 06.02.2019,
Klasse 3 und 4 jeweils 16:15 bis 17:15 Uhr
am 09.01.,23.01. und 06.02.2019,
Klasse 5 und 6 jeweils 16:30 bis 17:45 Uhr
am 16.01.,30.01.und 13.02.2019
im Pfarrhaus Dittersbach

Junge Gemeinde: Das Neueste

02.01.2019: Die JG trifft sich dienstags um 19:00 Uhr im Pfarrhaus Dittersbach. (Jugendraum).
Themen:
15.01 Pfarrer Günther
22.01. Herr Hupfer
29.01. Pfarrer Heurich
Konfirmanden - JG - Rüstzeit vom 08.02 bis 10.02.2019 in Görlitz

Konfirmandenunterricht: Für alle Gemeinden im PFARRHAUS DITTERSBACH

31.12.2018: Klasse 7 jeweils 17:15 Uhr
am 11.01. und 25.01.2019
Klasse 8 jeweils 18:30 Uhr
am 17.01 und 31.01.4019
im Pfarrhaus Dittersbach

Kirche Dittersbach: Offene Kirche

03.11.2018: Wir können trotz Einschränkung durch die Sanierungsarbeiten auf eine wiederum erfolgreiche Saison "Offene Kirche" von Ostern bis Oktober zurückblicken. Im Winterhalbjahr ist dieses Angebot leider nicht möglich.

Kirche Dittersbach: Sanierung Kirche

01.09.2018: Instandsetzungsarbeiten zur Erhaltung der Bausubstanz an der Kirche in Dittersbach 2018
• Trockenlegung des Sockels und Beseitigung von Wasserschäden an der Nordseite
• Aufarbeitung der Fensterelemente und des Hauptportals
• Aufarbeitung des Hauptportals
• Erneuerung der Türen des Kirchenschiffes
• Erneuerung und der Schallluken des Turmes
• Putzerneuerung an beschädigten Stellen
• Sanierung der Fenstereinfassungen am Turm
• Verdachung der Epitaphe an der Südfassade
• Instandsetzung Blitzschutzanlage im Erdungsbereich
• Instandsetzung Dachentwässerung
• Neugestaltung des inneren Eingangsbereiches
Finanzierung
Gesamtkosten: 202.230 €
Förderung aus dem LEADER Programm: 50.000 €
Beteiligte Firmen
• Planung: Tille+Jarsumbeck Architekten, Dresden
• Baumeister: Baugeschäft Jürgen Backasch, Hohnstein, OT Ehrenberg
• Tiefbau: Abriß-Garten-Landschaftsbau Schicktanz, Coswig
• Tischler (1): Tischlerei Udo Wahsner, Hirschfeld
• Maler: Malermeister Bill Quaas, Meißen
• Gerüst: HMH Gerüstbau GbR Guhr & Mager, Königsbrück
• Klempner: Klempnerei Marschner, Neustadt, OT Niederottendorf
• Naturstein: Volker Schulze GmbH & Co KG, Dürrröhrsdorf-Dittersbach
• Blitzschutz: Blitzschutzbau Richard Müller GmbH, Arnsdorf
• Orgelbau: H. Eule Orgelbau, Bautzen
• Elektro: EHT Weber GmbH, Pirna, OT Graupa
• Schlosser: Gerald Rammer Metallbau, Schönborn
• Tischler (2): Tischlerei Eisold, Dürrröhrsdorf-Dittersbach

Friedhofsgebühren : Erinnerung

08.03.2018: Wir bitten Sie, die Friedhofsunterhaltungsgebühren für 2018 bis zum 30.Juni 2018 zu bezahlen. Um Kosten zu sparen, werden keine jährlichen Gebührenbescheide mehr versandt.
Ihre Friedhofsverwaltung